Haarverlängerung – diese Tipps solltest Du beachten

Viele Frauen träumen von langem, fülligem Haar, das gepflegt erscheint und geschmeidig glänzt – ein Wunsch, der sich mithilfe einer Haarverlängerung verwirklichen lässt. Wer kurzes Haar hat und nicht ewig warten möchte, bis eine ansprechende Länge erreicht ist, spielt ebenso mit dem Gedanken einer professionellen Verlängerung wie Frauen, deren Eigenhaar nicht kräftig genug wächst, als dass eine lange Mähne in Sicht wäre. Stellt sich nur die Frage, worauf Du bei einer Haarverlängerung achten solltest. Welche Tipps sind hilfreich, wer ist Experte und wie bekommst Du tatsächlich das prachtvolle, lange Haar, das Du Dir schon so lange wünschst? Wir haben alles Wichtige rund um das Thema für Dich zusammengefasst.

Extensions aus Echthaar sind ein Muss für eine natürliche Optik

Für ein perfektes Resultat, bei dem die eingesetzten Strähnen nicht von Deinem Eigenhaar zu unterscheiden sind, kommen nur Extensions aus Echthaar infrage. Die hochwertigen Haarsträhnen bestehen zu 100 Prozent aus echtem Haar, das entsprechend des gewünschten Farbtones eingefärbt wurde, und garantieren ein besonders natürliches Erscheinungsbild. Vor allem Extensions aus indischem Echthaar überzeugen mit einer hervorragenden Qualität und werden von nahezu jedem professionellen Friseur angeboten. 

Renommierte Marken sind Garant für die Hochwertigkeit der Extensions

Da die Haarverlängerung in den letzten Jahren immer beliebter wird, gibt es inzwischen eine Vielzahl an Anbietern, die mit ihren Extensions werben. Um sicherzugehen, dass es sich tatsächlich um hochwertige Extensions aus Echthaar handelt, empfiehlt es sich, auf renommierte, international agierende Marken zu setzen. Hersteller wie Great Lenghts oder Hairdreams behaupten sich seit Jahren als Marktführer und gelten als absolute Experten in Sachen Extensions. Fast jeder Friseur, der sich auf die Haarverlängerung spezialisiert hat, verwendet die Strähnen einer dieser beiden Top-Marken – zu Recht, denn die Qualität der Echthaar-Extensions spricht für sich. Natürlich gibt es auch viele andere Top-Marken die eine brilliante Qualität anbieten.

Bei einem geschulten Friseur wird die Haarverlängerung perfekt

Wenn Du einen Friseur für die Verlängerung auswählst, sollte ein Experte zum Zug kommen, der über eine professionelle Ausbildung und entsprechende Erfahrung verfügt. Schließlich soll Deine neue Traummähne perfekt aussehen und dafür ist die Qualität des Friseurhandwerks ebenso entscheidend wie die Hochwertigkeit der eingesetzten Extensions. Nicht jeder Friseur ist auch ein Experte in puncto Haarverlängerung. Fragen zu seiner Erfahrung darfst Du ruhig stellen. Ein professioneller Experte wird Dir gerne Auskunft geben und Dir sicherlich auch Bilder von bereits durchgeführten Haarverlängerungen zeigen. Ebenso sollte der Friseur eine umfassende Beratung vornehmen und gemeinsam mit Dir die passende Länge und Anzahl der Extensions festlegen. 

Dein Eigenhaar sollte nicht zu kurz sein

Damit die Haarverlängerung natürlich aussieht und sich die Extensions harmonisch in Deine Frisur einfügen, sollte Dein Eigenhaar nicht zu kurz sein. Ein professioneller Experte empfiehlt in der Regel kinnlanges Haar, damit der Übergang vom Naturhaar zu den längeren Extensions natürlich erscheint. Ebenso ist ab dieser Länge sichergestellt, dass die Ansätze der eingesetzten Strähnen nicht sichtbar sind und stattdessen von Deinem eigenen Haar verdeckt werden.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.